Skip to main content

Haarschneidemaschine Philips HC5440/16 Test

Alle (3) anzeigen Preisvergleich

26,99 € 44,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen

26,99 € 27,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen

44,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
HerstellerPhilips
ModellHC5440/16
Lieferumfang

Haarschneider
Ladegerät
1 Aufsatz

KlingenmaterialEdelstahl
Minimale Schnittlänge0,5 mm (ohne Aufsatz)
Maximale Schnittlänge23 mm (mit Aufsatz)
Kabellos
Markenfirma

Experteneinschätzung

Der Test war etwas anders als bei Panasonic. Wir haben direkt einen Unterschied gemerkt. Es handelte sich bei dem Gehäuse um billiges Plastik. Ein billiges Gerät, was durch seinen Preis gerechtfertigt wird. Wer aber Qualität sucht, sollte ein anderes Modell benutzen.


Gesamtbewertung

47.5%

"Ein sehr günstiges Gerät. Die Qualität ist aber dementsprechend auch niedrig. Das Gerät wurde mangelhaft verarbeitet."

Ausstattung
70%
befriedigend
Handhabung
25%
mangelhaft
Verarbeitung
25%
mangelhaft
Preis-Leistung
70%
befriedigend

Unser Philips HC5440/16 Test bietet detaillierte Informationen, um Ihnen die Kaufentscheidung zu erleichtern.

Vorteile

  • Günstig

Nachteile

  • Schlechtes Schneideergebnis
  • Unstabil
  • Viele Plastikteile
  • Mangelhafte Verarbeitung

 

Ausstattung und Besonderheiten

In unseren Augen ist der Bartschneider eine günstige Alternative zu teureren Modellen. Deshalb gibt es aber auch keine besonderen Ausstattungen. Anhand eines Rades läßt sich die Schnitt-Größe verstellen. Positiv ist, dass das Modell kabellos ist. Eine Ladestation wird mitgeliefert. Lange hält der Akku aber nicht. Die Schnittlänge beträgt 0,5 – 23 mm. Gute andere Modelle haben eine Mindestschnittlänge von 0,3mm. Es gibt lediglich einen Haarkamm-Aufsatz, weshalb die Schnittlänge nicht stark angepasst werden kann.

Technische Besonderheiten gibt es keine. Es handelt sich um eine Sparvariante zu einem hochwertigen Schneider.

 

Handhabung und Schneideergebnis

Das Gefühl beim Schneiden ist etwas unangenehmer als bei anderen Modellen. Der Panasonic ER-GP80 Haarschneider ist beispielsweise angenehmer. Das liegt an dem billigen Gefühl beim Anfassen des HC5440/16. Da es sich bei dem Schneidergehäuse um Plastik handelt, ist das Gefühl eher negativ. Er ist zu leicht. Stabil verarbeitet wirkt er auch nicht. Die Klingen sind stabil, allerdings ist das Gehäuse an sich manchmal etwas locker. Alles in allem gibt es schönere Modelle zum Anfassen.

Der Schnitt mit der Maschine war nicht gut. Teilweise wurden Stellen nicht richtig geschnitten. Das Ergebnis war ungleichmäßig. Oftmals wurde Stellen ausgelassen, weil sich das Schnittlängen-Rad gelöst hat. Das Ergebnis war schlecht.

 

 

Verarbeitung

Die Verarbeitung ist billig gemacht. Es gibt weder größere Metallteile außer der Schneide, noch ist er stabil verarbeitet. Wir haben den Sturz-Test gemacht, wodurch sich die Schnittlänge verändert hat. Als wir es wieder probierten, hat sich allgemein die Schnittlängen-Einstellung verkantet. Ein gutes Schneiden war nicht mehr möglich.

 

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für etwa 26 Euro im Online-Shop von Amazon. Die Haarschneidemaschine ist billig. Der Preis ist gering, weil die Qualität auch dementsprechend schlecht ist. Ein Modell zum Ausprobieren, aber nicht um dauerhaft ein gutes Gerät zu besitzen.

 

Philips HC5440/16 Test | Fazit

Dieses Modell gehört zu den schlechtesten Ergebnissen aus unserem Haarschneidemaschinen Test. Denn vor allem das Schneideergebnis, war im Vergleich zu anderen Schneidern schlecht. Deshalb würden wir ihn nicht kaufen. Kurzum hat unser Philips HC5440/16 Test gezeigt, dass das Modell mangelhaft ist. Wer eine wirklich gute Maschine möchte, sollte eher den Testsieger nehmen.

 


Preisvergleich

ShopPreis

26,99 € 44,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt bei Amazon kaufen

26,99 € 27,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt bei Media Markt kaufen

44,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt bei eBay kaufen

ab 26,99 € 44,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.