Skip to main content

Haarschneidemaschine Remington HC363C Test

Alle (3) anzeigen Preisvergleich

31,99 € 59,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen

34,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen

42,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
HerstellerRemington
ModellHC363C
Lieferumfang

Haarschneider
Aufbewahrungstasche
Ladestation
3 Aufsätze

KlingenmaterialTitanium
Minimale Schnittlänge0,5 mm (ohne Aufsatz)
Maximale Schnittlänge42 mm (mit Aufsatz)
Kabellos
Markenfirma

Experteneinschätzung

Bei diesem Modell handelt es sich um ein sehr hochwertiges Gerät. Der spezial Motor ist besonders schnell, weshalb ein einwandfreies Schneiden sehr gut möglich ist. Durch die Geschwindigkeit sind die Schnitte präziser. Dazu gibt es eine Speicherfunktion und ein ansprechendes Design mit LED Anzeigen.


Gesamtbewertung

85.25%

"Bei diesem Modell handelt es sich um ein hochwertiges Gerät. Der Schnitt ist besonders präzise."

Ausstattung
90%
Sehr Gut
Handhabung
90%
Sehr Gut
Verarbeitung
81%
Gut
Preis-Leistung
80%
Gut

Unser Remington HC363C Test bietet detaillierte Informationen, um Ihnen die Kaufentscheidung zu erleichtern.

Vorteile

  • Keramik Klinge
  • Günstig
  • Komplettset

Nachteile

  • Schlechter Akku

 

Ausstattung und Besonderheiten

Der Haarschneider wird gleich als Set geliefert. Damit ist alles vorhanden, falls es benötigt wird. Ein Kamm kann auf jeden Fall praktisch sein. Der Rest kann je nach Bedarf verwendet werden. (Haarschneidemaschine, Kamm, Schere, Haarclips, Frisierumhang, Nackenhaarbürste und Ohrschneidführung).

Das Modell funktioniert sowohl mit Akkubetrieb als auch mit Netzbetrieb. Beim Akku treten allerdings einige Schwierigkeiten auf. Entweder liegt dieser weit unter der angegebenem Akku-Laufzeit und er geht nach einigen Malen benutzen kaputt. Darin liegt ein großes Problem.

Sehr positiv sind die 8 Aufsätze, welche mitgeliefert werden. 3 – 25mm lassen sich insgesamt schneiden.

Ein weiterer Vorteil sind die selbstschleifenden Klingen. Dadurch halten diese viel länger ihre gewohnte Qualität. Das Schneiden bleibt wie am ersten Tag.

 

Handhabung und Schneideergebnis

Die Bedienung des Gerätes ist sehr einfach. Selbst ohne lesen der Bedienungsanleitung ist grundsätzlich klar wie alles funktioniert.

Das große Problem ist aber, dass der Akku nicht gut funktioniert. Dieser funktioniert schnell nicht mehr wie er soll. Die Akku-Laufzeit wird in diesem Fall sehr viel geringer. Kurzzeitig versagt die Haarschneidemaschine dann auch völlig.

Das Ergebnis nach dem Haare-Schneiden ist gut. Die Kopfhaut tut nicht weh und die Klingen schneiden präzise. Das klappt gut. Lediglich wenn der Akku wieder nachlässt, schneidet die Maschine auch unsauberer.

 

Verarbeitung

Die Verarbeitung ist durch die Keramikbeschichtung sehr gut. Vor allem das Gefühl beim ersten anfassen ist höchst edel. Der Bruchtest hat gezeigt, dass das Modell nicht kaputt geht, falls es auf den Boden fällt. Insgesamt ist es ein sehr stabiler Haarschneider. Das Innenleben beim aufschrauben, zeigt ein paar Mängel. Einige Teile waren recht locker, sodass leicht etwas kaputt gehen kann.

 

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell ist dieses Modell am günstigsten im Online-Shop von Amazon. Der Preis ist sehr billig. Allerdings ist der Akku auch sehr schlecht. Weil der Akku relativ schnell nicht mehr gut funktioniert, ist das Gerät eigentlich noch weniger wert. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist also nicht gut.

 

Remington HC363C Test | Fazit

Ein schönes Modell zum anfassen mit vielen technischen Spielereien. Allerdings geht der Akku nicht perfekt, was ein Kritik-Punkt ist. Dafür ist das Modell sehr billig. Unser Remington HC363C Test hat gezeigt, dass der billige Preis aber auch einen Qualitätsmangel mit sich bringt. Wer Wert auf Qualität legt, sollte lieber den Panasonic ER GP80 Haarschneider nehmen.

 


Preisvergleich

ShopPreis

31,99 € 59,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt bei Amazon kaufen

34,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt bei Media Markt kaufen

42,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt bei eBay kaufen

ab 31,99 € 59,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.